Bernhard Peter
Heraldik: Photos von Wappen
Namens-Alphabet C

Register der in den Photogalerien und Monographien vorkommenden Familiennamen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

zum Orts-Register - zum Regional-Index

C

Cämmerer v. Worms gen. v. Dalberg 1213, 1214, 1208, 1209, 1210, 1211, 1320, 1374, 142, 331, siehe auch Kämmerer und Dalberg

Calc, zum Calc (Oppenheim) 1213

Caldes, Herrschaft Caldes 2315, 2316

Callenberg 1134

Calvados, Manche, Orne, Seine Maritime (Departements in Frankreich) Fabelwesen

Calvet-Rogniat Französische Exlibris (3)

Cambridge, Universität Britische Exlibris (3)

Camerarius (Kammermeister, Cammermeister) 1471, 1477

Cammermeister (Kammermeister, Camerarius) 1471, 1477

Cammin, Fürstentum Cammin 2169

Campitello (Stadtteil von Rom) Wappen auf alten Landkarten

Campo Marzo (Marzio) (Stadtteil von Rom) Wappen auf alten Landkarten

Cannstatt, Schilling von Cannstatt 955, 959, 1770

Cano, de Cano flämische Exlibris (1)

Canstein 785, 786

Cantelupe Britische Exlibris (5)

Capell, Freiherr von Capell (Capeller; Kapell) 1664

Capelle, de Capelle, von Kapellen 1849

Capellen (Gemeinde in Luxemburg) 1751

Capito (Haupt) 374

Capodilista Exlibris (57)

Carben, von Carben 1891, 1900, 1340, 138, 79, 2150, 138

Carenna flämische Exlibris (1)

Carew Britische Exlibris (3)

Carlin (Karling, Kerling, Cerlin oder auch Körling), Nürnberg 1461

Carlowitz 965

Carmellini aus Arco, Prov. Trient/Italien (Deutsche Wappenrolle DWR Band: XXXV Seite: 34 Nummer: 7635/80) Schneekristall

Carnap, Carnap-Bornheim Pferdebremse, 1071

Carové 267

Carrara, de Carrara (Siebmacher Band: Dal Seite: 7 Tafel: 4) Zweischwänzige Meerjungfrau

Carsbach, von Carsbach 230

Carstens (Lübeck, Siebmacher Band: Bg4 Seite: 4 Tafel: 4) Totenkopf

Caspart (Siebmacher Band: Bg9 Seite: 70 Tafel: 82) Zweischwänzige Meerjungfrau

Caspartho von Seefels (Siebmacher Band: Mä Seite: 199 Tafel: 137) Zweischwänzige Meerjungfrau

Castel, von Castel, von Bliescastel Wappensammlung (4)

Castelalt, von Castelalt, Castellalt 1680, siehe auch Trauttmansdorff

Castell, Grafen von Castell (Franken) 145, 194, 1283, 1991, 2309

Castellalt, von Castelalt, Castellalt 1680, siehe auch Trauttmansdorff

Castex, de Castex, Elsaß Sporenrad

Castner (Siebmacher Band: Bg5 Seite: 9 Tafel: 12) Faßleiter, Schrotleiter, Weinleiter

Celio, de Celio Morte (Siebmacher Band: Dal Seite: 34 Tafel: 24) Totenkopf

Celje, Cilli, Stadt 1691

Celle, Stadt Mit Füßen getreten (2): Kanaldeckel, 1634

Cerlin (Carlin, Kerling, Karling oder auch Körling), Nürnberg 1461

Ceský Krumlov, Stadt 1697

Ceumern, Freiherren von Ceumern-Lindenstjerna Exlibris (12)

Chalon-Oranien 814, 1004

Chansiergues, de Ch. (Familie aus dem Languedoc) Blasonierungs-Vokabular

Charlottenburg (ehem. Berliner Bezirk) Exlibris (48)

Charwat von Bärnstein (Charvát v. Barnstein) Exlibris (13)

Chemiker (Berufswappen) Exlibris (34)

Chemnitz (Stadtwappen) , Mit Füßen getreten (2): Kanaldeckel

Chichele Britische Exlibris (3)

Chimay, de Ligne, Fürsten von Chimay 1219, 1329

Chiny 814

Chodkiewicz Exlibris (41)

Choiseul (Luxemburg) 1147

Cholleret 1519

Chotek von Chotkowa und Wognin Exlibris (13)

Christianovich (Siebmacher Band: Kro Seite: 238 Tafel: 175) Komet

Chrön, Laibacher Bischof Thomas Chrön 1689

Chuenringen (Kuenring, Kuenringer oder Chuenringer) Rautenkranz, 240

Cicle (Siebmacher Band: Dal Seite: 35 Tafel: 25) Komet

Cilli (Grafschaft) 1669, 1672, 1673, 2199

Cilli, Stadt Cilli, heute Celje 1691

Circsena, Grafen und Fürsten von Ostfriesland Sporenrad, 1384, 1385, 2183, 2184, 2185, 2186

Clam-Martinic 2318

Clanner v. Engelshofen Exlibris (5), Exlibris (25)

Clary, Nord, Pas-de-Calais (Gemeinde, Arr. Cambrai) frz. Kommunalwappen als Übung

Clebiz von Nalsbach 1728

Cleen, Kleen, Klee, Clee 815, Wappen des Deutschen Ordens, 1244, 2211

Clei, Le Clei, französische Familie aus der Bretagne Fabelwesen

Clemens (Aschaffenburg) 383

Clervaux, Clerf, de Clervaux Wappensammlung (39), 1351

Clervaux (Stadt in Luxemburg) 1751

Cleve 883, 885, 939

Cleve, Herzogtum Cleve Sächsische Wappen (1), Ernestinische Linie, Sächsische Wappen (2), Albertinische Linie, 2080, 2199

Clifford of Chudleigh, Baron Clifford of Chudleigh Britische Exlibris

Clop van Solingen 1625

Closen, von Closen 2110, 541, 445

Clotten, von Daun gen. v. Clotten Wappenscheidung, Wappensammlung (17)

Cob von Nüdingen 1944

Coburg, Koburger 525

Coburg (Stadtwappen) Mohr, Mit Füßen getreten (2): Kanaldeckel

Coburg (Landkreis in Oberfranken) Rautenkranz

Coburger (Koburger, Koberger) (Nürnberg) 1484

Cocx v. Onssel (Schlesien)  Steighaken

Codrington Britische Exlibris (3)

Coffrane (Siebmacher Band: PrE Seite: 40 Tafel: 33) Totenkopf

Colaus (Kohlaus) 1671

Coldewey (Ostfriesland, Siebmacher Band: Bg3 Seite: 60 Tafel: 65) Totenkopf

Collenberg, Ruedt von Collenberg 84

Colloredo, Colloredo von Wallsee, Colloredo-Mansfeld, Colloredo-Mels 2238

Colonna 256, 376

Colonna (Stadtteil von Rom) Wappen auf alten Landkarten

Colpach, luxemburgisches Geschlecht Wappengruppen, Wappensammlung (16)

Comburg, Ritterstift 1903, 1904, 1905, 1906, 1907

Condulmer, Gabriele Gondulmer (Condulmaro) 1458, 1470

Coppen (Stralsund, Siebmacher Band: Bg3 Seite: 21 Tafel: 24) Totenkopf

Copley Britische Exlibris (3)

Coprell (aus Ulm) Fabelwesen

Coredo, de Coredo, Coredo-Bragher 2197

Coreth, von Coreth 2197

Corradi (aus Corradi, Gemeinde Velo, Provinz Verona) Komet

Correggio (italienisches Adelsgeschlecht) Französische Exlibris (2)

Corte, Korte, de Corte Mühleisen & abgeleitete Formen

Cortenbach, von Cortenbach 1956

Cosel 1136

Coswig (Landkreis Wittenberg in Sachsen-Anhalt) Rautenkranz

Coustant d'Yanville, Daniel de Grangues Französische Exlibris

Cracow 1596

Craenendonk /Cranendonk 1366

Crailsheim, von Crailsheim 1513, 1218, 1817, 1818, 1819, 1813, 1814

Cramer-Klett, von Cramer-Klett 2180

Cranach 1105, Exlibris (41)

Cranendonk /Craenendonk 1366

Cratz von Scharf(f)enstein 918, 1368

Cratz Regenbogen

Creglinger (Rothenburg) 212

Cresseri (Siebmacher Band: Tir Seite: 4 Tafel: 4) Komet

Crettier Rautenkranz

Creutzen, Herrschaft Creutzen oder Kreuzen im Machland Exlibris (35)

Crisp, Frederick Arthur Crisp (1851-1922) Britische Exlibris

Croeff, von Kröv, von Cröv, Croeff Wappenscheidung, Wappensammlung (17), 1755

Cröv, von Kröv, von Cröv, Croeff Wappenscheidung, Wappensammlung (17), 1755

Cröv, von Cröv Hängeärmel

Crombie Exlibris-England

Cronberg, von Cronberg 139, 140, 141, 144, 443, 592, 593, 594, 595, 294, 295, 115, 289, 76, Monographie Cronberg, Bischöfe Mainz 2, 759, 760, 926, 927, 929, 931, 933, 935, 925, Wappen des Deutschen Ordens, 1118, 1119, 1070, 1072, 1244, 1727, 1733, 1756, 1894, 7, 124, 2102, 2091, 2084, 2080, 2195, 2204, 2146, 332, 2262, 2263

Croneck (Cronegg, Kronegg, Kroneck oder Khronegg) 1892, 1893, 387

Cronheim 524

Crosini von Bonporto 2069

Crosman 697

Crossen, Herzogtum Crossen 2169

Croy, Croy-Ligne 1329

Crummel de Rijff (nach Loutsch, deutsch Crümmel oder Krümmel) Doppelschlangenkreuz

Cryfftz, Cryfts, Krieffts, Krevers 627, 628

Cullenburg, Culenburg, Cuylenberg 443, 1744

Curzon, Curzon-Howe Britische Exlibris

Custine, de Custine, de Custine-Lombut-Wiltz Wappensammlung (40), 1355, 1356, 1357

Czungenberg, Freiherr von Zungenberg (Zungaberg, Zungenberg, Czonka-Beg) 2068

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Heraldik-Hauptseite
zum Orts-Register - zum Regional-Index

Quellen
Quellen, Literatur und Links
meine Wappenscouts in Trier

Aus einer kleinen Idee ist hier mittlerweile ein riesiges Register geworden, das weit über die ursprüngliche Planung hinausgewachsen ist. Für einen allein ist es fast zuviel geworden, das Projekt zu pflegen. Deswegen meine Bitte an alle Leser: Wer irgendwelche Ergänzungen, Kommentare, Korrekturen, eigene Beiträge hat, immer willkommen! Vier Augen sehen mehr als zwei.

Mein ganz besonderer Dank gilt allen, die durch wertvolle Hinweise zum Zustandekommen dieser Sammlung beigetragen haben, die mir beim Identifizieren der Wappen geholfen haben und mir Quellen zur Verfügung gestellt haben, sowie allen, die durch konstruktive Kritik dazu beigetragen haben, daß diese Sammlung besser wird.

Die hier beschriebenen und abgebildeten Teil- oder Vollwappen sind uneingeschränktes Eigentum der betreffenden Familien. Die Photos selbst unterliegen meinem uneingeschränkten Copyright bzw. Urheberrecht.

Home

© Copyright Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2010
Impressum
Bestandteil von
www.dr-bernhard-peter.de