Bernhard Peter
Galerie: Photos schöner alter Wappen Nr. 1745
Kleinheubach (Landkreis Miltenberg, Unterfranken)

Kleinheubach, altes Rathaus

In der Marktstraße steht das alte Kleinheubacher Rathaus, welches aus dem Jahr 1727 stammt, schräg gegenüber der ev.-luth. Pfarrkirche St. Martin. Das erste feste Haus an dieser Stelle entstand im 16. Jh., noch unter den Grafen von Erbach. Dieser Vorgängerbau brannte am 24.4.1627 ab, zusammen mit einem Großteil des Ortes. Danach stand der Ort fast ein Jahrhundert lang quasi leer. Erst die Fürsten von Löwenstein sorgten nach dem Kauf der Ortschaft wieder für ein neues Gebäude. Ein steinernes Erdgeschoß mit einem großen Einfahrtstor auf jeder Seite trägt ein Fachwerkobergeschoß; das Krüppelwalmdach hat einen Dachreiter mit Glockenstuhl. Seit 1974 nutzt das örtliche Rote Kreuz das Gebäude.

 

Die beiden Sandsteinbögen der großen Portale tragen jeweils einen wappengeschmückten Schlußstein identischer Gestaltung mit dem Löwenstein-Stammwappen, in Silber je nach Darstellung auf einem blauen, grünen oder später goldenen Dreiberg oder später drei- oder vierspitzigen Felsen ein roter Löwe, ein redendes Wappen von sehr variabler Gestaltung je nach Zeit und Entwicklungsgrad. Hier ist der Felsen sehr naturnah und unregelmäßig gestaltet, der Löwe ist aufgerichtet, ungekrönt und doppelschwänzig.

südlicher Portalbogen mit dem Löwenstein-Stammwappen

nördlicher Portalbogen mit dem Löwenstein-Stammwappen

Dieses Löwenstein-Stammwappen wurde später zum Gemeindewappen, welches heute in Silber auf goldenem Dreiberg einen golden bewehrten roten Löwen zeigt. Dieses Wappen wird seit dem 19. Jh. von der Marktgemeinde geführt. Die Fürsten von Löwenstein-Wertheim-Rosenberg hatten 1721 die Ortsherrschaft käuflich erworben, und für das Ortswappen, wie es auf Siegelabdrücken aus den Jahren 1810 und 1840 belegt ist, wurde quasi eine vereinfachte Form des fürstlichen Wappens genommen. Dieser Löwensteiner Löwe fand außerdem Eingang in die Gemeindewappen von Dernbach (Pfalz).

Schlußstein des nördlichen Portalbogens mit dem Löwenstein-Wappen

Literatur, Quellen und Links:
Siebmachers Wappenbücher
Kleinheubach:
http://de.wikipedia.org/wiki/Kleinheubach#Geschichte
Wappen:
http://www.datenmatrix.de/projekte/hdbg/gemeinden/bayerns-gemeinden_detail.php?gkz=9676132
Rathaus:
http://www.kleinheubach.de/kultur/altesrathaus/
Ortsgeschichte:
http://www.kleinheubach.de/kultur/geschichte/chronik/

Ortsregister - Namensregister
Zurück zur Übersicht Heraldik

Home

© Copyright / Urheberrecht Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2012
Impressum
Bestandteil von
www.dr-bernhard-peter.de und www.heraldik-leitfaden.de