Bernhard Peter
Galerie: Photos schöner alter Wappen Nr. 655
Wappen an Bauten der Weser-Renaissance

Stadthagen: Das Schloß der Schauenburger (5)
Wirtschaftsgebäude (Marstall)

Vor der an einer Ecke geöffneneten Vierflügelanlage des Schlosses liegen die alten Wirtschaftsgebäude (hier der Marstall), schlichte Steingebäude mit Fensterrahmen aus Werksandstein. Auch dieses Gebäude ist mit einem Wappenstein verziert:

Die Inschrift unter dem Wappen lautet: "VON GOTTES GNADEN OTTO GRAVE ZV / HOLSTEIN SCHAVMBVRCH VNDE STERNNEN / BARGE HERE ZV GEMEN ANNO 1561". Das Wappen ist wie folgt aufgebaut:

Dazu gehören folgende 3 Helme:

Interessant ist bei dieser Darstellung der "Bedeutungsmaßstab" bei der Behandlung der drei Helme: Der mittlere, wichtigste, ist doppelt so hoch und nimmt viermal so viel Fläche ein wie die flankierenden Helme. Im Schild ist die Verteilung vergleichsweise umgekehrt. Ein ganz ähnlich gestaltetes Wappen ließ sein Sohn Adold XI am Nordflügel des Schlosses anbringen. Außergewöhnlich ist ferner bei diesem Wappen, wie stark die Helmdecken auf die tragenden Teile des Rahmens übergreifen.

Blick vom Schloßeingang auf den Marstall. Unter dem Giebel, der die gleiche Formensprache wie die Giebel des Schlosses verwendet, ist im zweiten Obergeschoß der Wappenstein zwischen den Fenstern zu erkennen.

Geschichte: Liste der Grafen und Fürsten von Schauenburg
Folgende Grafen und Fürsten herrschten über Schauenburg (Schaumburg) und Holstein-Pinneberg:

Literatur:
Siebmachers Wappenbücher (Fürsten, Souveräne)
Hugo Gerard Ströhl, Deutsche Wappenrolle, Reprint von 1897, Komet Verlag Köln, ISBN 3-89836-545-X
Gerhard Köbler, Historisches Lexikon der deutschen Länder, die deutschen Territorien vom Mittelalter bis zur Gegenwart, CH Beck Verlag München, 6. Auflage 1999, ISBN 978-3-406-54986-1
http://www.geschichte-s-h.de/vonabisz/schauenburger.htm
http://genealogy.euweb.cz/pan/holstein.html, http://genealogy.euweb.cz/holstein/holstein2.html, http://genealogy.euweb.cz/holstein/holstein1.html
http://de.wikipedia.org/wiki/Holstein-Pinneberg

Stadthagen: Schloß, Westtrakt - Schloß, Haupteingang - Schloß, Ostflügel - Schloß, Nordflügel - Schloß, Wirtschaftsgebäude (Marstall)

Die Entwicklung des Wappens der Grafen von Schauenburg in Westfalen

Ortsregister Photos von Wappen - Namensregister
Zurück zur Übersicht Heraldik

Home

© Copyright Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2007
Impressum
Bestandteil von
www.dr-bernhard-peter.de