Bernhard Peter
Galerie: Photos schöner alter Wappen Nr. 613
Neckarsteinach am Neckar

Die ev. Pfarrkirche in Neckarsteinach:
Grabmal für Apollonia Bock von Gerstheim (gest. 1542), Gemahlin des Hans IV Landschad von Steinach

Apollonia Bock von Gerstheim war die erste Frau von Hans IV (1500-1571) Landschad von Steinach, Vogt zu Mosbach und zu Durlach. Margarethe von Erligheim war seine zweite Frau, was für ihn sehr günstig war, denn sie war die Erbtochter der im Mannesstamme aussterbenden Erligheims und erhielt so die Lehen und Besitzungen derer von Erligheim. Hans IV hat ein gemeinsames Grabdenkmal zusammen mit seiner zweiten Frau direkt rechts neben der Kanzel, während seine erste Frau dieses Sandstein-Grabdenkmal an der nördlichen Wand des Chores hat.

Insgesamt trägt dieser Gedenkstein aus rotem Buntsandstein sechs Wappenschilde. In der Mitte ist das Ehewappen Landschad / Gerstheim. In den vier Ecken ist eine jeweilige 2er-Ahnenprobe beider Partner: Optisch links die Landschad Eltern, Landschad von Steinach und von Nippenburg, optisch rechts die Bock-Eltern Bock von Gerstheim und von Fleckenstein.

Im Einzelnen:

Literatur und Quellen:
Siebmachers Wappenbücher
Anneliese Seeliger-Zeiss, Evangelische Pfarrkirche Neckarsteinach, Schnell Kunstführer Nr. 1401, 1. Auflage 1983, Verlag Schnell & Steiner GmbH, München, Zürich, Regensburg.
Stammbaumtafel und auf vorbildliche Weise erläuternde Hinweisschilder im Innern der evangelischen Pfarrkirche
http://www.neckarsteinach.com/barrierefrei/html_bf/stadt_einrichtungen_evkirche.html
http://www.ekhn.de/

Neckarsteinach: Hinterburg - Besitzstein - Kirchenportal - Ev. Kirche: Epitaph für A. E. v. Helmstatt - Hennel L.v.S. - A. Bock v. Gerstheim - Ulrich V L.v.S - Hans IV L.v.S. - Hans Ulrich I L.v.S. - Hans III L.v.S. - Eberhard II L.v.S. - Hans Philipp L.v.S. - Hans Bleikhard L.v.S - Blicker XIV L.v.S.

Ortsregister Photos von Wappen - Namensregister
Zurück zur Übersicht Heraldik

Home

© Copyright Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2007
Impressum
Bestandteil von
www.dr-bernhard-peter.de

Veröffentlichung der Innenaufnahmen mit freundlicher Genehmigung von Frau Pfarrerin Marion Rink, Neckarsteinach, vom 18.7.2007