Bernhard Peter
Galerie: Photos schöner alter Wappen Nr. 272
Föhren: Stammsitz der Reichsgrafen von Kesselstadt

Föhren, Außentor des Schlosses

Im Norden der Gemeinde Föhren bei Trier befindet sich in einem langgezogenen Tal das Schloß Föhren, Stammsitz der Reichsgrafen von Kesselstatt, einst eine alte Burg, die 1445 von der Familie erworben wurde. In verschiedenen Bauphasen während Renaissance und Barock wurde die Wasserburg zum ländlichen Schloß verwandelt.

Das bis zur Unkenntlichkeit verwitterte Wappen über dem Tor ist das Stammwappen der Familie von Kesselstatt. Die Ritter von Kesselstatt kamen im 14. Jh. in den Trierer Raum, seit 1718 sind sie Reichsfreiherren, seit 1776 Reichsgrafen von Kesselstatt, früher eines der ältesten, bedeutendsten und besitzendsten Rittergeschlechter des Erzstiftes Trier, die es durch geschickte Eheschließungen zu ausgedehntem Grundbesitz brachten. Heute ist das meiste davon nur noch Erinnerung für die hier im Schloß zurückgezogen lebende Familie. Das Wappen ist in Silber ein roter Drache. Helmzier der Drache wachsend. Helmdecken rot-silbern. Von dem Drachen im Schild erkennt man gerade noch den eingedrehten Schwanz und einen Flügel, ansonsten sind die Details den Weg aller irdischen Dinge gegangen - sic transit gloria mundi.

Ein weiteres Wappen befindet sich an der Vierflügelanlage des eigentlichen Schlosses im nicht-öffentlichen Bereich, Drache und Pferd halten im gesprengten Giebel des Hauptportals eine von Kesselstatt und Orsbeck gespaltene barocke Kartusche aus dem Jahre 1663 (ohne Abbildung). Der Erhaltungszustand ist wesentlich besser als hier am Außentor (Abbildung).

Literatur:
Otto Gruber: Wappen des mittelrheinisch-moselländischen Adels, Trier 1962-1965, incl. Nachtrag Trier 1967, ebenfalls veröffentlicht in verschiedenen Jahrgängen der "landeskundlichen Vierteljahresblätter".
Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschand, Kulturdenkmäler in Rheinland-Pfalz, Band 12.2, Hrsg. im Auftrag des Ministeriums für Wissenschaft, Weiterbildung, Forschung und Kultur vom Landesamt für Denkmalpflege: Kreis Trier-Saarburg, Verbandsgemeinden Ruwer, Schweich, Trier-Land, bearbeitet von Ewald Wegner, Wernersche Verlagsgesellschaft Worms, 1994, ISBN 3-88462-110-6
Siebmachers Wappenbuch
Dr. Richard Laufner: Die Reichsgrafen von Kesselstatt,
http://www.fiehr.de/Text/Kesselstatt.htm
Schloß Föhren:
http://www.schloss-foehren.de/ - Geschichte: http://www.schloss-foehren.de/geschichte.html

Wegekreuz - Schloß Föhren - Alte Grenzsteine - Epitaph (1) - Epitaph (2) - Epitaph (3) - Epitaph (4)

Ortsregister Photos von Wappen - Namensregister
Zurück zur Übersicht Heraldik

Home

© Copyright Text, Graphik und Photos: Bernhard Peter 2006
Impressum
Bestandteil von
www.dr-bernhard-peter.de